Menu Close
Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons

Aktuelles vom Verein:

Gibt 'ne Menge Honig. ... Mehr InfosWeniger

Comment on Facebook

🐝 = 🍯 = 😋

2 Wochen her

Ich bin ein Monopoler

Wenn das Wetter mitspielt, fließt unser Monopolgold ab Ende Mai. ... Mehr InfosWeniger

Wenn das Wetter mitspielt, fließt unser Monopolgold ab Ende Mai.Image attachmentImage attachment

Comment on Facebook

Und was ist mit Met? 🙂

2 Wochen her

Ich bin ein Monopoler

+++HELFER GESUCHT+++

Für unsere Seilfahrt benötigen wir noch tatkräftige Unterstützung.
Gesucht wird Unterstützung morgens zum Aufbauen und währrend der Veranstaltung auf dem Bierwagen.
Egal ob Vereinsmitglied oder nicht, wer Zeit und Lust hat uns zu unterstützen ist gern gesehen! 😀
... Mehr InfosWeniger

+++HELFER GESUCHT+++

Für unsere Seilfahrt benötigen wir noch tatkräftige Unterstützung. 
Gesucht wird Unterstützung morgens zum Aufbauen und währrend der Veranstaltung auf dem Bierwagen. 
Egal ob Vereinsmitglied oder nicht, wer Zeit und Lust hat uns zu unterstützen ist gern gesehen! 😀

2 Wochen her

Ich bin ein Monopoler

Die Honigproduktion läuft. Unsere Bienen bei der Arbeit. ... Mehr InfosWeniger

Die Honigproduktion läuft. Unsere Bienen bei der Arbeit.

Comment on Facebook

Wann gibts denn Monopol-Met? 🙂

Wann gibts denn Monopol-Met? 🙂

Glück auf

3 Wochen her

Ich bin ein Monopoler

Die Blumenkinder haben fleißig gearbeitet.
Die gespendeten Blumen sind alle eingepflanzt. Ein weiteres Dankeschön geht an Pflanzenland Dahlke für die Blumenspende.
... Mehr InfosWeniger

Die Blumenkinder haben fleißig gearbeitet.
Die gespendeten Blumen sind alle eingepflanzt. Ein weiteres Dankeschön geht an Pflanzenland Dahlke für die Blumenspende.Image attachment

3 Wochen her

Ich bin ein Monopoler

Unsere Bienen freuen sich. Wir haben eine grosszügige Blumenspende vom Gartencenter Augsburg erhalten. Monopol 2000 sagt "Danke" ... Mehr InfosWeniger

Unsere Bienen freuen sich. Wir haben eine grosszügige   Blumenspende vom Gartencenter Augsburg erhalten. Monopol 2000 sagt Danke

3 Wochen her

Ich bin ein Monopoler

Am 1. Juni ist es soweit: die Seilfahrt tritt die 2. Schicht an.

Merkt euch den Termin. Weitere Infos kommen in den nächsten Tagen....
... Mehr InfosWeniger

Am 1. Juni ist es soweit: die Seilfahrt tritt die 2. Schicht an. 

Merkt euch den Termin. Weitere Infos kommen in den nächsten Tagen....

2 Monate her

Ich bin ein Monopoler

... Mehr InfosWeniger

Comment on Facebook

Sehr informativ für jemanden der wie ich noch nie mit Bergbau zu tun hatte. Hat viel Spass gemacht

2 Monate her

Ich bin ein Monopoler

Morgen ist es soweit, unser Ausflug zum Besucherbergwerk in Recklinghausen steht an.

Wir freuen uns auf einen tollten Ausflug mit euch.
Seit ihr auch schon so aufgeregt?

Noch mal die wichtigsten Daten:

Abfahrt 9:00 Uhr auf dem Parkplatz der Konzert Aula

Rückkehr ist für 14:00 Uhr geplant.
... Mehr InfosWeniger

3 Monate her

Ich bin ein Monopoler

+++AUSGEBUCHT+++

Wahnsinn! Für unsere Fahrt zum Trainingsbergwerk sind wir bereits ausgebucht!

Aufgrund der hohen Nachfrage planen wir gerade einen weiteren Termin. Sobald es Neuigkeiten dazu gibt werden wir euch informieren.
... Mehr InfosWeniger

3 Monate her

Ich bin ein Monopoler

+++JETZT ANMELDEN+++

Am 23. März fahren wir zum Trainingsbergwerk nach Recklinghausen. Erlebt mit uns einen Einblick in die Welt von unter Tage. Ausgerüstet wie ein echter Bergmann geht es in den ebenerdigen Stollen in Recklinghausen. Hier können wir erleben wie sich die Arbeit auf der Zeche angefühlt hat.
Bis vor wenigen Wochen wurde hier noch Bergleute auf andere Einsatzorte umgeschult.

Abfahrt ist am am 23.3. morgens um 9 Uhr auf dem Parkplatz der Konzertaula Kamen.
Von hier aus fahren wir gemeinsam mit dem Bus zu Trainings-Bergwerk. Gegen 14 Uhr werden wir wieder in Kamen sein.

Beitrag inkl. Busfahrt und Eintritt im Bergwerk liegt bei 15€ für Kinder und 20€ für Erwachsene.

Die Plätze sind begrenzt.

Anmeldungen unter: foerderverein-monopol2000@gmx.de
... Mehr InfosWeniger

+++JETZT ANMELDEN+++

Am 23. März fahren wir zum Trainingsbergwerk nach Recklinghausen. Erlebt mit uns einen Einblick in die Welt von unter Tage. Ausgerüstet wie ein echter Bergmann geht es in den ebenerdigen Stollen in Recklinghausen. Hier können wir erleben wie sich die Arbeit auf der Zeche angefühlt hat. 
Bis vor wenigen Wochen wurde hier noch Bergleute auf andere Einsatzorte umgeschult. 

Abfahrt ist am am 23.3. morgens um 9 Uhr auf dem Parkplatz der Konzertaula Kamen. 
Von hier aus fahren wir gemeinsam mit dem Bus zu Trainings-Bergwerk. Gegen 14 Uhr werden wir wieder in Kamen sein. 

Beitrag inkl. Busfahrt und Eintritt im Bergwerk liegt bei 15€ für Kinder und 20€ für Erwachsene.

Die Plätze sind begrenzt. 

Anmeldungen unter: foerderverein-monopol2000@gmx.de

5 Monate her

Ich bin ein Monopoler

Ein schöner würdevoller Abschied. Wir hatten Tränen in den Augen...

FC Schalke 04 - Die größte Nordkurve der Welt
Wer es heute in der Arena verpasst hat ... das Steigerlied in voller Länge und die anschließende Choreo in der NK! ⚒🤩
... Mehr InfosWeniger

Comment on Facebook

Sehr würdevoll

6 Monate her

Ich bin ein Monopoler

Kommt vorbei. Der Regen hat aufgehört, der Glühwein ist heiss und die Musik läuft...Es ist angerichtet. In zwölf Minuten startet der Akustikabend unterm Förderturm. Kommt vorbei. Es gibt nicht nur sehr gute Musik sondern auch Speis und Trank.
Zeche Monopol Kamen
... Mehr InfosWeniger

Kommt vorbei. Der Regen hat aufgehört, der Glühwein ist heiss und die Musik läuft...Image attachmentImage attachment

6 Monate her

Ich bin ein Monopoler

Trotz des Wetters, die Vorbereitungen laufen auch Hochtouren.
Wir freuen uns auch euch.
... Mehr InfosWeniger

Trotz des Wetters, die Vorbereitungen laufen auch Hochtouren. 
Wir freuen uns auch euch.Image attachment

6 Monate her

Ich bin ein Monopoler

Gemeinsam mit Laut & Lästig e. V. veranstalten wir am 24.11. unter dem Förderturm in Kamen die Acoustic Rotation - Kumpel Edition. Seid dabei und genießt den Klängen von Oliver West, Anni Hilation's Arms, Philine Bernsdorf und Matthias Drögsler. Los geht es um 18 Uhr - der Eintritt ist frei!Gemeinsam mit dem Förderverein Monopol 2000 e.V. (Ich bin ein Monopoler) veranstalten wir am 24.11. unter dem Förderturm in Kamen die Acoustic Rotation - Kumpel Edition. Seid dabei und genießt die Klänge von Oliver West, Anni Hilation's Arms, Philine Bernsdorf und Matthias Drögsler. Los geht es um 18 Uhr - der Eintritt ist frei! ... Mehr InfosWeniger

Gemeinsam mit Laut & Lästig e. V. veranstalten wir am 24.11. unter dem Förderturm in Kamen die Acoustic Rotation - Kumpel Edition. Seid dabei und genießt den Klängen von Oliver West, Anni Hilations Arms, Philine Bernsdorf und Matthias Drögsler. Los geht es um 18 Uhr - der Eintritt ist frei!

8 Monate her

Ich bin ein Monopoler

Unsere neuen T-Shirts sind eingetroffen.

Für 15€ könnt ihr diese bekommen.

Bei Interesse meldet euch bei uns.

Vielen Dank an Alexander KreusAir von Kamen-Shirts für seine Unterstützung.
... Mehr InfosWeniger

Unsere neuen T-Shirts sind eingetroffen.

Für 15€ könnt ihr diese bekommen.

Bei Interesse meldet euch bei uns.

Vielen Dank an Alexander von Kamen-Shirts für seine Unterstützung.

9 Monate her

Ich bin ein Monopoler

Wir haben noch 3 freie Plätze für den Eltern-Kind Schmiedekurs für Sonntag den 9. September frei.

30€ Teilnahmegebühr zum Selbstkostenpreis. verbindliche Anmeldungen unter: info@monopol2000.de
... Mehr InfosWeniger

9 Monate her

Ich bin ein Monopoler

Nach den schlechten Nachrichten der letzten Woche wollen wir uns heute wieder mit postitiven Nachrichten an euch wenden:
am 9. September ist Tag des offenen Deckmals.
Führungen durch die Maschinenhalle wird es ind er Zeit von 11-15 Uhr geben.
Wir haben einen echten Messerschmied vor Ort der mit Eltern-Kind Paaren, Messer herstellen wird. Für diese Aktion erheben wir einen Selbstkostenbeitrag in Höhe von 30€ pro Paar. Verbindliche Anmeldungen bis zum 05.09.18 per Email an info@monopol2000.de.
Imker Heinrich Behrens wird unsere neuen Bienenstöcke präsentieren und allerlei Interessantes und Wichtiges rund um das Thema Bienen erzählen.

www.facebook.com/events/245527396165205/
... Mehr InfosWeniger

11 Monate her

Ich bin ein Monopoler

Vielen, vielen Dank!!!
Es war ein grandioser Auftakt in unsere neue Festival-Reihe. Ich hoffe Ihr hattet genauso viel Spass wie wir.
Die Kritikpunkte, vor allem die Bierversorgung betreffend, sind angekommen. Wir werden uns bemühen diese zum nächsten Mal in den Griff zu bekommen.

Wir möchten uns bei allen Unterstützern und Sponsoren bedanken ohne die das Festival kein so großer Erfolg gewesen wäre.

Wir möchten uns bedanken bei:
unseren Sponsoren:
Sparkasse UnnaKamen, KamenWeb.de, TECHNOPARK Kamen und der Stiftung für Industriedenkmalpflege und Geschichtskultur

den Bands:
Depraved Entity, Westwerker, Tuesday Combat, Audiospace, Woodshipp und natürlich bei Captain Horst

der Technik:
Greifs Music Center, Fabian Kötter und Schönemann Veranstaltungsservice

dem Sicherheitsdienst:
Personal-Security-Service e.K. für den reibungslosen Ablauf

Getränke-Garten Torkler GmbH für die Unterstützung bei den Getränken

#Extrawurst und #Falafel King für das leckere Essen

und

Mail Boxes Etc. Kamen für die schnelle Unterstützung mit den Plakaten

und der Gemeinschaftsstadtwerke GmbH Kamen für die Unterstützung
... Mehr InfosWeniger

Vielen, vielen Dank!!!
Es war ein grandioser Auftakt in unsere neue Festival-Reihe. Ich hoffe Ihr hattet genauso viel Spass wie wir.
Die Kritikpunkte, vor allem die Bierversorgung betreffend, sind angekommen. Wir werden uns bemühen diese zum nächsten Mal in den Griff zu bekommen.

Wir möchten uns bei allen Unterstützern und Sponsoren bedanken ohne die das Festival kein so großer Erfolg gewesen wäre.

Wir möchten uns bedanken bei:
unseren Sponsoren:
Sparkasse UnnaKamen, KamenWeb.de, TECHNOPARK Kamen und der Stiftung für Industriedenkmalpflege und Geschichtskultur

den Bands:
Depraved Entity, Westwerker, Tuesday Combat, Audiospace, Woodshipp und natürlich bei Captain Horst

der Technik:
Greifs Music Center, Fabian Kötter und Schönemann Veranstaltungsservice

dem Sicherheitsdienst:
Personal-Security-Service e.K. für den reibungslosen Ablauf

Getränke-Garten Torkler GmbH für die Unterstützung bei den Getränken

#Extrawurst und #Falafel King für das leckere Essen

und

Mail Boxes Etc. Kamen für die schnelle Unterstützung mit den Plakaten

und der Gemeinschaftsstadtwerke GmbH Kamen für die Unterstützung

Comment on Facebook

Habt Ihr gut gemacht. Ich freue mich auf das nächste Jahr 😎

Zwischen zwei ganz tollen Feiern zu wählen, ist immer schwierig. Ich habe der Einladung zur Diamantenhochzeit den Vorrang geschenkt. Sehr gerne wäre ich aber auch dabei gewesen. Glückwunsch zur gelungenen Veranstaltung. Mit einem herzlichen GLÜCKAUF

Ich wäre auch gerne dabei gewesen, beim nächsten mal bestimmt

Als Nachbarin hatte ich etwas Bedenken wegen Lärm, Verkehr etc. Aber großes Kompliment: Alles lief in geordneten Bahnen, es war pünktlich Schluss und auch auf dem Nachhauseweg haben sich alle benommen. Im Gegensatz zu anderen Nachbarn, die bis mitten in die Nacht ihre Gartenparty mit so lauter Musik feierten, dass schließlich die Polizei kommen musste ...🤣

Konnte leider nicht kommen.

View more comments

11 Monate her

Ich bin ein Monopoler

Final: Captain Horst rocken Ihr Bühnenjubiläum ... Mehr InfosWeniger

Final: Captain Horst rocken Ihr Bühnenjubiläum

11 Monate her

Ich bin ein Monopoler

Und los gehts ... Mehr InfosWeniger

Und los gehts

11 Monate her

Ich bin ein Monopoler

Aufbau und Soundcheck laufen ... Mehr InfosWeniger

Aufbau und Soundcheck laufen

12 Monate her

Ich bin ein Monopoler

Der Aufbau für morgen ist in vollem Gange. ... Mehr InfosWeniger

Der Aufbau für morgen ist in vollem Gange.

12 Monate her

Ich bin ein Monopoler

Trozt der laufenden Vorbereitungen für unser Festival, konnten wir uns am Samstag für ein Klassentreffen der Abgangsklasse 1960 der Glückaufschule Zeit nehmen. Dieter Wobker und Ulrich Marc führten die Ehemaligen über das Gelände und in das Fördermaschinengebäude. ... Mehr InfosWeniger

Trozt der laufenden Vorbereitungen für unser Festival, konnten wir uns am Samstag für ein Klassentreffen der Abgangsklasse 1960 der Glückaufschule Zeit nehmen. Dieter Wobker und Ulrich Marc führten die Ehemaligen über das Gelände und in das Fördermaschinengebäude.Image attachment

12 Monate her

Ich bin ein Monopoler

Eine Woche noch... ... Mehr InfosWeniger

Die bestellten T-Shirts sind gekommen.
Wir werden in den kommenden Tagen alle Vorbesteller kontaktieren. Vielen Dank an Kamen-Shirts für die Unterstützung.
... Mehr InfosWeniger

Die bestellten T-Shirts sind gekommen.
Wir werden in den kommenden Tagen alle Vorbesteller kontaktieren. Vielen Dank an Kamen-Shirts für die Unterstützung.

Comment on Facebook

sehr gerne! Viel Spaß mit den Shirts.

2 Jahre her

Ich bin ein Monopoler

Dieses tolle Foto hat uns Rolf Arno Specht zur Verfügung gestellt.

Vielen Dank dafür.
... Mehr InfosWeniger

Dieses tolle Foto hat uns Rolf Arno Specht zur Verfügung gestellt. 

Vielen Dank dafür.

Hallo zusammen,

ein echt anstrengendes, aber absolut überwältigendes Wochenende geht zu Ende!
Gestern war der Wahnsinn. Wir hatten richtig Spaß.
Auch heute haben noch viele Gäste den Tag des offenen Denkmals genutzt um sich das Fördermaschinengebäude an zu schauen.
Dieses Wochenende hat uns ehrenamtliches Team an (körperliche) Grenzen gebracht. Deshalb möchten wir uns bei allen Besuchern entschuldigen, denen wir keine Führung mehr anbieten konnten.
Jetzt sammeln wir wieder unsere Kräfte, um spätestens beim nächsten Schachtfest wieder für euch da zu sein.
... Mehr InfosWeniger

Comment on Facebook

Das Schachtfest war großartig. Vielen Dank.

Vielen Dank an alle ehrenamtlichen Helfer!!

Pünktlich zu unserer ersten Band The.trackx brach der Himmel auf und die Regenschirme verschwanden. ... Mehr InfosWeniger

Pünktlich zu unserer ersten Band The.trackx brach der Himmel auf und die Regenschirme verschwanden.Image attachment

Das Wetter meint es gut mit uns.
Einige Kinder des 4. Jahrgangs der Diesterwegschule haben begleitet von der Bergwerksorchester mit dem Steigerlied das Schachtfest eröffnet.
... Mehr InfosWeniger

Das Wetter meint es gut mit uns.
Einige Kinder des 4. Jahrgangs der Diesterwegschule haben begleitet von der Bergwerksorchester mit dem Steigerlied das Schachtfest eröffnet.

Comment on Facebook

Das haben die Kinder sehr gut gemacht !! 👍

2 Jahre her

Ich bin ein Monopoler

Nach einem harten und leider völlig verregneten Tag Arbeit, freuen wir uns über diesen schönen Anblick.
Die Vorhersagen für morgen lassen uns hoffen. Wir freuen uns trotzdem auf einen tollen Tag.
Ihr auch?
... Mehr InfosWeniger

Wir sind schon fleißig... ... Mehr InfosWeniger

Wir sind schon fleißig...Image attachment

2 Jahre her

Ich bin ein Monopoler

In der guten Mitte erwarten wir gegen 20:00 Uhr die Kamener Newcomer von Tuesday Combat

Tuesday Combat
Das sind Melissa (Gesang), Chris (Leadgitarre), Toto (Rhythmusgitarre/begleitender Gesang), Jakub (Bass) und Raphi (Schlagzeug) aus Kamen. Gegründet wurde die Band im Februar 2014 von Melissa und Chris.
Seit Februar 2017 spielt die Band in vollständiger Besetzung, durch Toto und Raphi. Frei nach dem Motto "Wenn's nicht rockt, ist's für'n Arsch" spielen Tuesday Combat alles in Richtung Rock/Hard Rock mit leichten Metal-Elementen. Bisher spielt die Truppe aus Kamen noch Coversongs, doch eigene Werke sind bereits in Arbeit
... Mehr InfosWeniger

In der guten Mitte erwarten wir gegen 20:00 Uhr die Kamener Newcomer von Tuesday Combat

Tuesday Combat
Das sind Melissa (Gesang), Chris (Leadgitarre), Toto (Rhythmusgitarre/begleitender Gesang), Jakub (Bass) und Raphi (Schlagzeug) aus Kamen. Gegründet wurde die Band im Februar 2014 von Melissa und Chris. 
Seit Februar 2017 spielt die Band in vollständiger Besetzung, durch Toto und Raphi. Frei nach dem Motto Wenns nicht rockt, ists fürn Arsch spielen Tuesday Combat alles in Richtung Rock/Hard Rock mit leichten Metal-Elementen. Bisher spielt die Truppe aus Kamen noch Coversongs, doch eigene Werke sind bereits in Arbeit

Die letzten werden die ersten sein...
Daher stellen wir euch heute als erstes unsere letzte Band des abends, ab 21:00 Uhr, vor Westwerker.

Westwerker sind fünf Westfalen, die es sich auf die Fahne geschrieben haben, westfälische Lebensart mit alternativer Musik zu verbinden. So haben sie ihre eigene Stilrichtung erfunden: Slow-Punk. Im Grunde bedeutet das: stromverstärkte Gitarren, ehrliche Texte und ab und zu ein Akkordeon. Westwerker sind Gründungsmitglieder der Kameen Musikerinitiative Laut und Lästig. Ihre CD "Pilsettenfieber" ist 2016 bei dem Berliner Label Run United erschienen. Bekannt wurde die Band auch durch ihre Veranstaltung "Westfälischer Abend mit Westwerker und Freunden" in vielen Städten in Deutschland. Hier wurde nicht nur alternativ musiziert sondern auch traditionelle Bergarbeiterlieder gesungen.
... Mehr InfosWeniger

Die letzten werden die ersten sein...
Daher stellen wir euch heute als erstes unsere letzte Band des abends, ab 21:00 Uhr, vor Westwerker.

Westwerker sind fünf Westfalen, die es sich auf die Fahne geschrieben haben, westfälische Lebensart mit alternativer Musik zu verbinden. So haben sie ihre eigene Stilrichtung erfunden: Slow-Punk. Im Grunde bedeutet das: stromverstärkte Gitarren, ehrliche Texte und ab und zu ein Akkordeon. Westwerker sind Gründungsmitglieder der Kameen Musikerinitiative Laut und Lästig. Ihre CD Pilsettenfieber ist 2016 bei dem Berliner Label Run United erschienen. Bekannt wurde die Band auch durch ihre Veranstaltung Westfälischer Abend mit Westwerker und Freunden in vielen Städten in Deutschland. Hier wurde nicht nur alternativ musiziert sondern auch traditionelle Bergarbeiterlieder gesungen.

Weiter geht es mit der Namensgebung der "Heinz-Werner Meyer-Straße".

Stilecht bekommt die Zufahrt zum ehemaligen Zechengelände den Namen eines seiner Lehrlinge.
Heinz-Werner Meyer fuhr als Berglehrling nach Kriegsende auf der Schachtanlage Monopol ein.
Dem IGBCE Vorstizenden und späteren DGB Vorsitzenden ist es unter anderem zu verdanken, dass der Strukturwandel nach Schließung der Zechen bei uns nicht zur Massenarbeitslosigkeit führte.
Bürgermeister Hermann Hupe wird gemeinsam mit dem Förderverein den neuen Straßennamen einweihen.
... Mehr InfosWeniger

Weiter geht es mit der Namensgebung der Heinz-Werner Meyer-Straße.

Stilecht bekommt die Zufahrt zum ehemaligen Zechengelände den Namen eines seiner Lehrlinge. 
Heinz-Werner Meyer fuhr als Berglehrling nach Kriegsende auf der Schachtanlage Monopol ein. 
Dem IGBCE Vorstizenden und späteren DGB Vorsitzenden ist es unter anderem zu verdanken, dass der Strukturwandel nach Schließung der Zechen bei uns nicht zur Massenarbeitslosigkeit führte. 
Bürgermeister Hermann Hupe wird gemeinsam mit dem Förderverein den neuen Straßennamen einweihen.

Ab heute präsentieren wir euch regelmäßig unsere Highlights fürs Schachtfest am 9. September.

Wir starten mit unserem persönlichen Höhepunkt: die Führungen zur Fördermaschine.
In der Zeit von 13:00 - 18:00 Uhr werden ehemalige Kumpel von Monopol Kleingruppen durch die Maschinenhalle zur Fördermaschine führen und viele Informationen Rund um Monopol zum Besten geben.
... Mehr InfosWeniger

Ab heute präsentieren wir euch regelmäßig unsere Highlights fürs Schachtfest am 9. September.

Wir starten mit unserem persönlichen Höhepunkt: die Führungen zur Fördermaschine. 
In der Zeit von 13:00 - 18:00 Uhr werden ehemalige Kumpel von Monopol Kleingruppen durch die Maschinenhalle zur Fördermaschine führen und viele Informationen Rund um Monopol zum Besten geben.

Glück auf!

wir begrüßen euch auf unserer neuen Facebookseite des Fördervereins. Hier halten wir euch über Veränderungen auf Monopol und unsere Veranstaltungen auf dem Laufenden.

Und die erste Veränderung könnt ihr jetzt schon bewundern: Wir haben endlich ein neues Logo für unseren Verein. Wir bedanken unser bei Mail Boxes Etc. Kamen für die Gestaltung.
... Mehr InfosWeniger

Glück auf! 

wir begrüßen euch auf unserer neuen Facebookseite des Fördervereins. Hier halten wir euch über Veränderungen auf Monopol und unsere Veranstaltungen auf dem Laufenden. 

Und die erste Veränderung könnt ihr jetzt schon bewundern: Wir haben endlich ein neues Logo für unseren Verein. Wir bedanken unser bei Mail Boxes Etc. Kamen für die Gestaltung.

2 Jahre her

Ich bin ein Monopoler

Diese schönen Bilder aus den vergangenen Jahren hat uns freundlicherweise Frank Heldt zur Verfügung gestellt.Diese schönen Bilder aus den vergangenen Jahren hat uns freundlicherweise Frank Heldt zur Verfügung gestellt. ... Mehr InfosWeniger

2 Jahre her

Ich bin ein Monopoler

... Mehr InfosWeniger

2 Jahre her

Ich bin ein Monopoler

... Mehr InfosWeniger

2 Jahre her

Ich bin ein Monopoler

... Mehr InfosWeniger

2 Jahre her

Ich bin ein Monopoler

... Mehr InfosWeniger